datenrecht.ACADEMY | Webinare
Übersicht über meine Webinare zum Datenrecht. Ich freue mich über Ihre Teilnahme. Weitere Informationen auch unter WWW.DATENRECHT.EXPERT.
Kostenlose Webinare zu Themen rund ums Datenrecht

(1) Ist für die Zwecke, für die ein Verantwortlicher personenbezogene Daten verarbeitet, die Identifizierung der betroffenen Person durch den Verantwortlichen nicht oder nicht mehr erforderlich, so ist dieser nicht verpflichtet, zur bloßen Einhaltung dieser Verordnung zusätzliche Informationen aufzubewahren, einzuholen oder zu verarbeiten, um die betroffene Person zu identifizieren.

(2) 1Kann der Verantwortliche in Fällen gemäß Absatz 1 des vorliegenden Artikels nachweisen, dass er nicht in der Lage ist, die betroffene Person zu identifizieren, so unterrichtet er die betroffene Person hierüber, sofern möglich. 2In diesen Fällen finden die Artikel 15 bis 20 keine Anwendung, es sei denn, die betroffene Person stellt zur Ausübung ihrer in diesen Artikeln niedergelegten Rechte zusätzliche Informationen bereit, die ihre Identifizierung ermöglichen.


Zuletzt bearbeitet am 25.07.2021; die Verordnungstexte dienen der redaktionellen Verlinkung von Inhalten auf dieser Webpräsenz – für die korrekte Wiedergabe oder Aktualität des Gesetzestextes wird keine Gewähr übernommen.